Skip to main content

An: Stadt- und Gemeinderat Bern

Das Lorrainebad muss öffentlich bleiben!

Das Lorrainebad muss öffentlich bleiben!

***Jede Unterschrift zählt. - Die Petition steht allen Menschen offen. - Keine Einschränkung bezüglich Wohnort, Alter oder Nationalität.***

Die Stadt Bern muss das Lorrainebad als soziale Infrastruktur und als kühlende Oase an der Aare auch weiterhin mit städtischen Mitteln betreiben und der Bevölkerung kostenlos zur Verfügung stellen.

Bei der geplanten umfassenden Sanierung des Bades soll sich die Stadt auf das Minimum beschränken. Die Stadt hat es in den letzten Jahren verstanden, das Lorrainebad mit wenig Aufwand aufzuwerten. Auch das gastronomische Angebot konnte deutlich verbessert werden. Mit bescheidenem Aufwand ist das Bad auch in den kommenden Jahren betriebssicher.

Die Kosten für die dringend nötige Sanierung des Steges entlang der Aare dürfen nicht allein
den Sanierungskosten des Lorrainebades zugeschlagen werden.

Warum ist das wichtig?

Der Gemeinderat will das Lorrainebad aus Spargründen verpachten und damit den Badebetrieb einschränken. Baden soll nur noch in der Aare möglich sein. Das Naturschwimmbecken könnte abgedeckt werden, um die Kosten für die Badeaufsicht einzusparen. Private könnten für Verpflegung sorgen und sie könnten selber entscheiden, ob sie allenfalls Eintritt in den Innenbereich erheben wollen.

Diese Entwicklung nehmen wir nicht hin. Wir fordern den Stadtrat auf, dieses abartige Sparprojekt des Gemeinderats zu stoppen. Wir verlangen, dass das Lorrainebad ein öffentliches Bad der Stadt Bern bleibt, wie es auch die meisten anderen städtischen Bäder sind.

Das Lorrainebad wird heiss geliebt und rege benutzt von Jung und Alt, Arm und Reich. Die Stadt muss diese soziale Infrastruktur wie bisher kostenlos für die Bevölkerung betreiben und der Schwimmbeckenbereich muss erhalten bleiben. Er ist wichtig für die ersten Schwimmversuche
und das Spielen im Wasser für die Kinder. Ausserdem ist er eine kühlende Fläche, die mit den darin lebenden Fischen dem gesamten Bad eine beruhigende Ausstrahlung verleiht.

Bern, Schweiz

Maps © Stamen; Data © OSM and contributors, ODbL


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Obwohl ich selten im Lorrainebad bin, liebe ich es in seiner jetzigen Form. Gerade die inneren Becken sind wunderschön und sollten bitte nicht verschwinden!
  • Dieses Paradies mitten in der Stadt Bern muss erhalten bleiben! Merci, machst auch Fu mit! LG Ursus

Neuigkeiten

2021-07-27 11:07:48 +0200

5,000 Unterschriften erreicht

2021-07-27 10:01:36 +0200

1,000 Unterschriften erreicht

2021-07-15 19:39:07 +0200

500 Unterschriften erreicht

2021-07-06 21:46:15 +0200

100 Unterschriften erreicht

2021-07-06 16:02:44 +0200

50 Unterschriften erreicht

2021-07-06 11:26:28 +0200

25 Unterschriften erreicht

2021-07-05 19:26:55 +0200

10 Unterschriften erreicht