Skip to main content

An: Bundesrat und kantonale Regierungen

Maskenpflicht im öV jetzt!

GESCHAFFT: Der Bundesrat führt am nächsten Montag 6.7. eine generelle Maskenpflicht im öV in der Schweiz ein. Vielen 💛lichen Dank allen Petitionär*Innen, ihre Unterschrift war sehr wichtig und richtig!

Hier sind einige Fragen und Antworten zur Maskenpflicht: https://www.tagesanzeiger.ch/was-sie-zur-maskenpflicht-ab-montag-wissen-muessen-312806099641

Maskenpflicht im öV jetzt!

Version française: https://act.campax.org/p/masque-dans-les-transports-publics
Versione italiana: https://act.campax.org/p/mascherina-nel-trasporto-pubblico

Petition für eine sofortige Einführung der Maskenpflicht im öV in der Schweiz.

Warum ist das wichtig?

Wir unterstützen Prof. Matthias Egger, den Leiter der nationalen wissenschaftlichen COVID-19-Taskforce, und Regierungsrat Lukas Engelberger, den Präsidenten der kantonalen Gesundheitsdirektorenkonferenz, in ihrer Forderung für eine generelle Maskenpflicht im öV in der Schweiz, aus folgenden Gründen (Quelle: https://www.nzz.ch/schweiz/forderung-nach-einer-maskenpflicht-im-oeffentlichen-verkehr-wird-immer-lauter-ld.1563589):

1) Die Infektionszahlen steigen wieder schnell an. Der Mindestabstand kann im öV sehr oft nicht mehr eingehalten werden. Es gilt jetzt daher mit allen Mitteln einen erneuten Lockdown zu verhindern. Die Schweizer Bevölkerung hat mit enormer persönlicher Anstrengung und Einsatz von mehr als 30 Milliarden Franken ihrer Steuergelder die Infektionszahlen drastisch verringert. Diese Errungenschaft darf nicht leichtfertig verspielt werden.

2) Viele Menschen würden gerne eine Maske im öV tragen, trauen sich aber nicht. Eine Maskenpflicht beseitigt diese Unsicherheit.

3) Das Maskentragen dient dem Schutz der anderen. In der Schweiz sind über 1.5 Millionen Menschen über 65 Jahre alt, dazu kommen viele jüngere Angehörige von Risikogruppen. Alle diese Menschen können im Moment den öV nicht sicher benützen und werden damit laut Artikel 8 der Bundesverfassung diskriminiert.

Eine Petition der Aktion #CoronaZero (www.coronazero.ch).


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Wirksamkeit
  • Ich unterzeichne, weil mein Mann ein hohes Risiko hat und wegen diesen Menschen den ÖV nicht benutzen kann, auch auf die Strasse gehen oder einkaufen ist für ihn gefährlich. Er ist also eingesperrt.
  • weil es wichtig ist für uns alle

Neuigkeiten

2020-07-07 21:36:26 +0200

Keine erfolgreiche Arbeit kann man alleine machen.
Deshalb ein grosses Dankeschön an folgende Menschen:

Fabian Kraxner hat zur gleichen Zeit eine Petition mit demselben Ziel gestartet, aber sie dann zurückgezogen, damit die Unterschriften nicht verteilt werden. Weiter hat er die Petition auf einer grossen Online-Plattform für Ärzte geteilt.

Pit C. Meyer hat die Petition auf einer grosse Mailingliste geteilt, was ihr in der Startphase einen wichtigen Anschub gab.

Jelka Hess und Sämi Wälty haben mich bei der Redaktion des Petitions-Texts tatkräftig unterstützt.

Herzlich

Simon Gehren, Gründer Aktion #CoronaZero

2020-07-01 19:16:18 +0200

Petition ist mit 2,191 Unterschriften erfolgreich

2020-06-30 08:33:55 +0200

1,000 Unterschriften erreicht

2020-06-29 19:59:40 +0200

500 Unterschriften erreicht

2020-06-29 12:10:45 +0200

100 Unterschriften erreicht

2020-06-29 11:02:52 +0200

50 Unterschriften erreicht

2020-06-29 09:58:41 +0200

25 Unterschriften erreicht

2020-06-29 08:08:52 +0200

10 Unterschriften erreicht