Skip to main content

To: Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg

Elterninitiative kinderärztliche Versorgung Hochrhein

Die aktuelle kinderärztliche Versorgung am Hochrhein MUSS sich für unsere Kinder ändern!In dringenden Notfällen zählt jede Sekunde, da ist ein Fahrtweg von einer Stunde gerade für die Kleinsten unserer Gesellschaft nicht akzeptabel. Unsere Kinder sind unsere Zukunft, deshalb sollte auch in die kinderärztliche Versorgung am Hochrhein investiert werden, dies sollte oberste Priorität haben, um Sorge zu tragen, dass unsere Kinder die bestmögliche ärztliche Versorgung erhalten.Es fehlt an allen Ecken-niedergelassene Kinderärzte, Bereitschaftsdienste, aber vorallem eine Kinderklinik am Spital Waldshut!Der ländliche Raum muss für Kinderärzte lukrativer gestaltet werden, damit unseren Kindern eine sichere, kompetente ärztliche Versorgung am Hochrhein geboten werden kann. Dies ist eines der Kinder Grundrechte und wir als Eltern und Erziehungsberechtigte müssen uns für unsere Kinder stark machen und dieses Recht einfordern! „Jedes Kind hat das Recht auf das erreichbare Höchstmaß an Gesundheit und medizinische Behandlung,…“

Was wir mit der Petition erreichen wollen:
1. Aufmerksam machen auf die kinderärztliche Versorgung im Landkreis
2. dass der kinderärztliche Bereitschaftsdienst wieder so organisiert wird, wie vor dem 08.01.24
3. in Kindernotfällen besser ausgebildetes Ersthelferpersonal am Hochrhein
4. Planung und Umsetzung einer Kinderstation mit Notfallversorgung im neuen Klinikum

Why is this important?

„Jedes Kind hat das Recht auf das erreichbare Höchstmaß an Gesundheit und medizinische Behandlung,…“ dies ist eines der Kinder Grundrechte.Wir als Eltern und Erziehungsberechtigte müssen uns stark für unsere Kinder machen, damit ihnen dieses Recht zuteil wird.Jede Sekunde zählt in dringenden Notfällen, gerade bei Kindern muss eine ärztliche Versorgung auch hier bei uns am Hochrhein gewährleistet werden!Eine Fahrtzeit von einer Stunde ist nicht akzeptabel.

https://www.institut-fuer-menschenrechte.de/fileadmin/user_upload/Publikationen/Weitere_Publikationen/Information_Nr_3_Kinder_haben_ein_Recht_auf_Gesundheit.pdf
Schweiz

Maps © Stamen; Data © OSM and contributors, ODbL

Updates

2024-04-19 11:26:28 +0200

In der Zwischenzeit haben mehr als 8.000 Personen die Petition digital unterschrieben.

In der letzten Woche haben wir die Unterschriftenliste digital an folgende Stellen überreicht:

- An den Landtag Baden-Würtemberg und den Gesundheitsausschuß des Landtags, sowie an die Landtagsabgeordneten Frau Hartmann-Müller und Herr Nüssle.
- Zudem an die Bundestagsabgeordneten Frau Schwarzelühr-Sutter und Herr Schreiner.
- An das Vorstandsbüro der Kassenärtzlichen Vereinigung Baden-Würtemberg in Freiburg und Stuttgart.
- An den Kreistag des Landkreises Waldshut und an den Landrat Herr Dr. Kistler und an die Kommunale Gesundheitskonferenz.
- Und an die Geschäftführung des Klinikums Hochrhein.

Zusätzlich haben wir den Südkurier und den SWR über die Übergabe der Petition informiert.

Nun warten wir auf die Stellungsnahmen der einzelnen Stellen und hoffen auf eine baldige Verbesserung der Kinderärztlichen Notversorgung im Landkreis.

2024-03-26 17:54:01 +0100

Nach Veröffentlichung des Artikels im Südkurier, hat nun auch der SWR über die Petition berichtet:
https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/suedbaden/protest-wegen-kinderarztmangel-waldshut-100.html?mediaId=d20827af-f8a3-30ad-a5af-a019e50b848f&

2024-03-23 17:35:46 +0100

Der Südkurier ist auf unsere Petition aufmerksam geworden:
https://www.suedkurier.de/region/hochrhein/kreis-waldshut/eltern-fuerchten-um-die-gesundheit-der-kinder-petition-hat-schon-mehr-als-6000-unterzeichner;art372586,11947427

2024-03-18 13:20:16 +0100

5,000 signatures reached

2024-03-17 08:50:16 +0100

1,000 signatures reached

2024-03-16 21:46:13 +0100

500 signatures reached

2024-03-16 16:15:59 +0100

100 signatures reached

2024-03-16 15:34:58 +0100

50 signatures reached

2024-03-16 15:22:18 +0100

25 signatures reached

2024-03-16 15:10:09 +0100

10 signatures reached