An: Doris Leuthard, Medienministerin, Madame la Conseillère fédérale, Signora Consigliera federale

SOS sda/ats - Retten wir notre agence di stampa trilingue!

Sehr geehrte Frau Bundesrätin Doris Leuthard
Der zurzeit geplante Kahlschlag bei der sda hätte schwerwiegende Konsequenzen für die Qualität des Journalismus in der ganzen Schweiz. Lassen Sie das nicht zu und unterstützen Sie unsere nationale Nachrichtenagentur, zum Beispiel mit einem jährlichen Beitrag aus der Radio- und Fernsehabgabe, die den massiven Stellenabbau verhindert und die Zukunft der sda als unabhängiges Unternehmen ohne Gewinnzwecke sichert.

Madame la Conseillère fédérale,
Les coupes prévues au sein de la rédaction de l’ats auraient des conséquences graves pour la qualité du journalisme dans toute la Suisse. Ne permettez pas cela et soutenez notre agence de presse nationale, par exemple avec une part de la redevance radio-TV, afin d’empêcher une réduction massive des effectifs et d’assurer l’avenir de l’ats en tant qu’entreprise indépendante sans but lucratif.

Signora Consigliera federale,
I tagli previsti in seno alla redazione dell'ats avrebbero gravi ripercussioni sulla qualità delle informazioni in tutta la Svizzera. Non permetta che ciò accada e sostenga la nostra agenzia di stampa nazionale, ad esempio utilizzando un contributo annuale dei proventi del canone radiotelevisivo al fine di evitare la massiccia riduzione del personale e di garantire all'azienda un futuro indipendente e senza scopo di lucro.

Warum ist das wichtig?

Die sda liefert die Grundversorgung für Nachrichten in der ganzen Schweiz - Tag und Nacht, sachlich, unabhängig und dreisprachig. Weniger sda geht auf Kosten der Qualität der Medien und der Demokratie. Als ehemaliger sda-Redaktor aus dem Tessin ist mir die gleichwertige Information in allen Sprachregionen ein besonderes Anliegen.

L’ats livre un service de base d’informations dans toute la Suisse – jour et nuit, factuel, indépendant et en trois langues. La réduction de ce service se fera aux dépends de la qualité des médias et aux dépends de la démocratie. En tant qu’ancien rédacteur de l’ats provenant du Tessin, l’existence d’un service d’informations équivalent dans toutes les régions linguistiques me tient particulièrement à cœur.

L'ats garantisce un servizio basilare di informazioni in tutta la Svizzera - giorno e notte, obiettivo, indipendente e trilingue. La riduzione di tale servizio va a scapito della qualità dei media e della democrazia. In veste di ex redattore dell'ats proveniente dal Ticino, l'esistenza di un servizio di informazioni equivalente in tutte le regioni linguistiche mi sta particolarmente a cuore.

Schweiz

Maps © Stamen; Data © OSM and contributors, ODbL

Kategorien


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Perchè l'informazione indipendente è indispensabile per un Paese democratico e salvaguardare questo servizio è contribuire a proteggere le radici della nostra democrazia, del nostro Paese. L'agenzia ats/sda non si tocca!
  • Unsere Depeschenagentur kann man nicht "outsourcen", weil Unabhängigkeit das a und o ist.
  • Die sda ist keine Zitrone. Ausserdem funktioniert die Schweizer Demokratie nicht ohne Grundversorgung der sda. Retten wir die sda! Daniela Schwegler

Neuigkeiten

2018-02-01 14:01:25 +0100

5,000 Unterschriften erreicht

2018-01-30 17:41:19 +0100

Die Belegschaft der SDA ist heute Dienstag 30.01. in den Streik getreten und kämpft damit gegen die Abbaupläne von Geschäftsleitung und Verwaltung. Jetzt die Streikenden mit Deiner Unterschrift unterstützen. https://www.watson.ch/!720251976

2018-01-23 18:57:12 +0100

1,000 Unterschriften erreicht

2018-01-23 12:44:10 +0100

500 Unterschriften erreicht

2018-01-23 07:46:21 +0100

100 Unterschriften erreicht

2018-01-23 04:58:54 +0100

50 Unterschriften erreicht

2018-01-22 23:32:52 +0100

25 Unterschriften erreicht

2018-01-22 23:06:39 +0100

10 Unterschriften erreicht