Skip to main content

An: M. Alain Berset, Conseiller fédéral

Primes maladie: NON à l'augmentation 2019 / Krankenkassenprämien 2019: Keine Prämienerhöhung

Primes maladie: NON à l'augmentation 2019 / Krankenkassenprämien 2019: Keine Prämienerhöhung

Nous refuserons toute augmentation des primes d'assurance maladie tant que le Conseil fédéral n'aura pas pris les mesures fortes et nécessaires impliquant le contrôle de l'ensemble des acteurs de la santé.

***

Eine Erhöhung der Krankenkassenprämien werden wir erst dann akzeptieren, wenn der Bundesrat entschiedene und notwendige Massnahmen zur Kontrolle aller Akteure im Gesundheitswesen getroffen hat.

Warum ist das wichtig?

Les assurés ne peuvent plus faire face aux payements de leurs primes. Seul le Conseil fédéral a le pouvoir de mettre en place les mesures nécessaire pour endiguer la future augmentation.

***

Die Versicherten können nichts mehr angesichts ihrer Prämienzahlungen machen. Nur der Bundesrat hat die Macht, die notwendigen Massnahmen zur Eindämmung des künftigen Prämienanstiegs zu treffen.


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • J'ai Signé
  • il faut que cela change!
  • A signé contre la hausse

Neuigkeiten

2018-12-19 17:15:09 +0100

10,000 Unterschriften erreicht

2018-10-03 10:19:13 +0200

5,000 Unterschriften erreicht

2018-03-26 14:27:21 +0200

1,000 Unterschriften erreicht

2018-03-07 09:29:32 +0100

500 Unterschriften erreicht

2018-02-12 15:41:53 +0100

100 Unterschriften erreicht

2018-02-11 22:02:43 +0100

50 Unterschriften erreicht

2018-02-11 18:37:10 +0100

25 Unterschriften erreicht

2018-02-11 16:43:56 +0100

10 Unterschriften erreicht