Skip to main content

To: Gemeinderat der Stadt Zürich

Pumptrack-Anlage als Treffpunkt in Witikon

Wir wünschen uns einen Pumptrack mit asphaltiertem Belag in Witikon.

Ein Pumptrack ist eine Wellen-Mulden-Rundbahn die ein niederschwelliges Sportangebot bietet. Der Begriff Pumptrack beschreibt eine künstlich angelegte Strecke „engl. track“ auf der mit dem Rad durch "pumpen" statt pedalieren Schwung geholt wird. Oder auch: Ein Spielplatz für alles was Räder hat.

Ein Pumptrack bedeutet Spaß, Sport und Spiel für die ganze Familie. Es ist ein sportlicher und sozialer Treffpunkt für Jung und Alt. Hier können Generationen zusammenkommen und sich draußen betätigen. Die Community, die sich dabei bildet, ist sehr familiär. Es herrscht immer ein aktiver und freundschaftlicher Austausch zwischen Benutzern mit verschiedensten Sportgeräten.

Pumptracks erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit. Viele andere Dörfer und Städte haben es uns schon vorgemacht und die Einwohner sind begeistert.

Why is this important?

Witikon soll familienfreundlich sein. Für Kinder und Jugendliche gibt es in Witikon bekanntermaßen einen Mangel an attraktiven Spielplätzen und Treffpunkten. Viele Witiker Kinder sind mit ihren Velos oder Scooters im Quartier unterwegs. Bisher müssen Familien in umliegende Städte ausweichen, um ihre Freizeit auf einem Pumptrack zu verbringen.

Ein Pumptrack animiert zur sportlichen Betätigung im Freien. Kinder trainieren Beweglichkeit, Koordination und Körpergefühl. So lernen sie auf spielerische Art, sich auf einem Gerät im Straßenverkehr fortzubewegen, was letztendlich zur Verkehrssicherheit beiträgt. Eine moderne Anlage kann von Anfängern und Fortgeschrittenen benutzt werden. Ein Pumptrack kann mit Fährrädern, BMX, Skateboards Scooters und Inline Skates befahren werden. Selbst die Kleinsten mit ihren Laufrädern haben bereits Spaß auf einem Pumptrack.

Ein Pumptrack ist mehr als nur eine Sportanlage. Ein Pumptrack ist eine Begegnungszone für die ganze Bevölkerung. Deshalb sollte die Anlage mit Bänken, Tischen und Grill sowie einer Toilette ausgestattet werden. Um den Pumptrack auch mit Skateboard oder Scooter befahren zu können, benötigt er zwingend einen befestigten Untergrund. Asphalt ist nicht nur äußerst wartungsarm sondern auch vor Vandalismus sicher geschützt. Daher wünschen wir uns einen Pumptrack mit asphaltiertem Untergrund als Treffpunkt in Witikon.

Auch das Sportamt des Kantons Zürich hat dieses Potential entdeckt und unterstützt den Bau eines solchen Pumptracks finanziell.

Witikon profitiert nachweislich von einem Pumptrack weil körperliche Fitness, Gemeinschaft und eine umweltfreundliche Freizeitbeschäftigung gefördert werden. Die Vielseitigkeit eines Pumptracks spricht viele Nutzergruppen an, darunter Familien, Sportler und alle, die ein sicheres Umfeld für Bewegung, soziale Interaktion und Verkehrssicherheit schätzen.

Wir möchten uns gerne dafür einsetzen, dass Witikon nicht nur für Erwachsene attraktiv ist, sondern auch für die jüngere Generation ein interessantes, vielseitiges und schönes Quartier verkörpert. Helfen Sie mit, dass Witikon eine neue, sinnvolle, attraktive und Spaß bringende Freizeitbeschäftigung erhält.

Bekunden Sie mit ihrer Unterschrift, dass Sie einen Pumptrack in Witikon gutheißen.

INFO: Jede Person, unabhängig von Alter, Geschlecht, Wohnort und Staatsangehörigkeit, kann diese Petition unterschreiben!

Witikon, 8053 Zürich, Schweiz

Maps © Stamen; Data © OSM and contributors, ODbL

Category

Links

Updates

2024-01-23 20:55:31 +0100

1,000 signatures reached

2023-12-05 21:26:48 +0100

500 signatures reached

2023-12-01 11:56:56 +0100

100 signatures reached

2023-12-01 08:51:18 +0100

50 signatures reached

2023-11-30 21:24:51 +0100

25 signatures reached

2023-11-30 17:13:48 +0100

10 signatures reached